Chronik der Adler-Apotheke

„Im Jahr 1689 reichte der Rat der Stadt ein Gesuch zur Errichtung einer Apotheke ein. In diesem führte er darüber Klage, dass die Bewohner die Apothekenwaren weither von anderen Orten holen müssten und bei Krankheiten viel Schaden daraus entständen.“

1690 Gründung der Apotheke in der Königstraße 4
1769 eine Feuerbrunst zerstört 57 Häuser in Buckow, darunter die Apotheke
um die Jahrhundertwende Umzug der Apotheke in die Hauptstraße 3
1935 Verkauf der Apotheke von Herrn Apotheker Knittel an Herrn Apotheker Heyn
1948 Übernahme durch Frau Apothekerin Lena Hensel. Sie betreibt die Apotheke in der damaligen DDR über 30 Jahre lang als private Pächterin
1979 Verstaatlichung der Apotheke und Umbau
1990 Übernahme und Privatisierung durch Frau Apothekerin Dagmar Katzorke
1991 Umbau und Modernisierung
1995 Einzug der Arztpraxis Dr. Zeisler